normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
     +++   Testspiel am Fr. 5.7. gegen SV Hönisch  +++     
     +++   Testspiel am So. 14.7. gegen Borsteler FC  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Fußball

 

Meldungen:

 

1. Herren des TuS Eintracht Ostenholz sichert sich den Staffelsieg in der 2. KK Süd

Am Sonntag, den 02.6.2019 machten die Herren des TuS Eintracht Ostenholz den Staffelsieg in der 2 KK Süd perfekt. Mit einem Kantersieg gegen Böhme II in Höhe von 27:0 sicherten sich die Ostenholzer damit auch den Aufstieg in die 1. KK und konnten sich aufgrund des besseren Torverhältnisses gegen den Verfolger SV Lindwedel II durchsetzen.

Hierzu hatten die Ostenholzer bereits am 14.04. in Ostenholz. Mit ihrem 5:2 Sieg gegen den SV Lindwedel II den Grundstein gelegt. Mit nur einem verlorenen Spiel in der Saison und einem Torverhältnis von 164:18 konnten sie die Ostenholzer den Staffelsieg sichern.

Damit spielen die Ostenholzer nach dem Abstieg in er Saison 2012/2013 erstmalig wieder in der eingleisigen 1. KK.

 

Mannschaftsbild der Staffelsieger 2019                               Mannschaftsbild der Staffelsieger der 2. KK Süd 2019

 

 

Fußballer spenden Blut

Nachdem sich die Fußballer des TuS Eintracht Ostenholz im letzten Jahr als Spender bei der DKMS registrieren lassen haben, haben sie am Montag, den 16.08. Blut beim DRK an der Oberschule in Hodenhagen gespendet. Insgesamt haben sich 12 Spieler der Herren- sowie der Altligamannschaft daran beteiligt. Initiator war der Trainer der Herren Sandor Rakosi (Auf dem Bild ganz rechts) der schnell Mitstreiter und Freiwillige im Verein gefunden hat.

Bild Blutspenden

 

Kein Platz für Rassismus und Gewalt

Auch die Fußballer des TuS Eintracht Ostenholz bekennen sich klar gegen Rassismus und Gewalt und beteiligen sich stellvertretend für den gesamten Sportverein an der Aktion "Fußballvereine gegen Rechts". Gerade in der jetzigen Zeit, in der zahlreiche Flüchtlinge in die Region kommen, ist es enorm wichtig Farbe zu bekennen. www.fussballvereine-gegen-rechts.de

Mannschaftsbild, kein Platz für Rassismus und Gewalt

 

 

Zwei Vereinsmitglieder "Deutsche Meister"

Die beiden Vereinsmitglieder Günter Meyer und Dieter Ohst, die als Gastspieler auch für den TSV Brunsbruck spielen, wurden in der Saison 2014/2015 Meister der Seniorenliga Ü65 im Kreis Verden. Da es in ganz Deutschland in diesem Spielbereich keine weitere Spielklasse gibt, können Sie sich "Deutscher Meister" nennen.

Wir gartulieren ganz herzlich.

Wochenspiegel am Sonntag vom 26.07.2015

Link zur Spendenplattform der KSK 1und1